Schließen

 

E-BIKE TEST

Testberichte: trenoli in der Fachpresse.

E-Bike Test: Unsere trenoli Pedelecs im Check

Auch die Fachmagazine sind von der Ausstattung, der Optik, der starken Motor Leistung und der Qualität unserer E-Bikes der BRENTA sowie der TANARO Serie überzeugt. Die BRENTA und TANARO Pedelec Modelle wurden in den E-Bike Test geschickt und lieferten hervorragende Ergebnisse. Das City E-Bike BRENTA classico Active Plus, das Trekking E-Bike BRENTA sportivo sowie das Pedelec BRENTA classico Performance konnten sich in vielen Rubriken des Test-Marathons erstaunlich gut unter Beweis stellen. Unabhängig voneinander haben die Fachmagazine stern.de, RADtouren, VeloTotal, Bike BILD sowie Bike & Travel auf der Suche nach den besten E-Bikes auch die trenoli Trekking- sowie City-Bikes auf Herz und Nieren geprüft. Unser TANARO sportivo wurde im Fahrbericht Spezial 21 des Magazins RADtouren mit der Bestnote "Sehr gut" ausgezeichnet und erhielt vom Magazin Bike & Travel das "Kauftipp-Siegel 4-2021"! Neben einer qualitativ hochwertigen Ausstattung, einer guten Motor-, Akku- und Reichweiten-Leistung der Pedelec Modelle sind vor allem das Fahrverhalten und die Fahrstabilität der Elektrofahrräder entscheidend für die Fachreporter.

Trekking E-Bike Test

06/2020 - Das E-Bike BRENTA sportivo im Bike & Travel Test

Radreisen & Radtouren – das ist das Hauptthema des Magazins „Bike&Travel“. Die Zeitschrift richtet sich an alle, die gerne mit dem Fahrrad auf Entdeckungsreise gehen. Hierfür ist ein qualitativ hochwertiges Trekking E-Bike mit ausreichend Motor- und Akku Leistung unabdingbar. Unser Brenta sportivo Pedelec hat den Test des Reisemagazins bestanden und erhält volle Punktzahl. Das Fachmagazin bestätigt die hervorragende Fahrstabilität, Qualität und lobt das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis unseres Elektrofahrrad-Allrounders.
 
• „Neben dem Performance Line-Antrieb versprechen auch die anderen verbauten Komponenten sichere Funktion im City-, Tour-, und Trekking-Einsatz.“

• „Wenn schnellere Reaktionen, Ausweichmanöver oder harte Bremseinlagen gefragt sind, zeigt sich das Bike sehr wendig und gut beherrschbar.“

• „Die Motor Kraft, die im Turbo-Mode steile Bergauffahrten mit nur mäßiger Beinarbeit ermöglicht, begeistert mich nachhaltig.“

• „Fazit: Fahrspaß pur in einem weit gefächerten Einsatzspektrum. Stimmiges Konzept aus sehr steifem Rahmen und abgestimmten Komponenten mit ausgereiftem Bosch-Antrieb. Mehr E-Bike brauchen nur Spezialisten. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Dafür gibt es von mir einen klaren Kauftipp.“



Hier gelangen Sie zum Fahrbericht:
Bike&Travel E-Bike Test 06/2020

 

 (Quelle: Bike & Travel E-Bike Test 06/2020)

04/2020 - BRENTA sportivo e-Bike im VELOtotal Test

Auch die VELOtotal nahm das Pedelec Brenta sportivo in den E-Bike Test. Das Magazin gilt in der Fahrrad-Branche als Newsticker für E-Bike, Rennrad, Fahrräder, MTBs und versorgt den ambitionierten Radfahrer, den Fahrrad-Fachhandel, als auch den Hersteller mit den wichtigsten Meldungen der Branche. In der April-Ausgabe 2020 des VeloTOTAL Fachmagazins wird unser Elektrofahrrad trenoli BRENTA sportivo mit seinem Bosch GEN3 Performance Line Motor und dem Bosch Powerpack Akku von 500Wh getestet & VeloTOTAL bestätigt mit seinem Fazit erneut:
 
• „Das völlig neu gestaltete Trenoli Brenta sportivo konnten wir als universelle Allround-Maschine wahrnehmen, die komfortabel und sportlich den definierten Einsatzmöglichkeiten des Herstellers voll entspricht. Und das alles zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.“

• „Sowohl auf Kurzstrecken durch die Stadt, als auch auf ruppigen Pisten präsentiert sich das Gefährt äußerst flexibel.

• „Im Fahrbetrieb gefällt uns besonders die stabile Straßenlage des Brenta sportivo. Dies macht sich vor allem in engen Kurven und in rasanten Abfahrten bemerkbar. Wie auf Schienen rollt es vertrauensvoll und konsequent dahin.“


Der ganze Testbericht steht hier zur Verfügung:
VeloTOTAL E-Bike Test 04/2020

 

(Quelle: VeloTOTAL E-Bike Test 04/2020)

02/2020 - BRENTA sportivo Modell im Radtouren Test

RADtouren ist ein Fachmagazin, das über alles Wissenswerte rund um das Rad- und E-Bike (-fahren) berichtet. Neben ausführlichen Radreiseberichten rund um Deutschland und Europa, informiert das Fahrrad Magazin mit ausführlichen Test-Fahrberichten über die aktuellen Trekking- und City-E-Bikes und nimmt diese dabei besonders genau unter die Lupe. Unser Pedelec BRENTA sportivo mit seinem Bosch GEN3 Performance Line Motor und dem Bosch Powerpack Akku von 500Wh wurde von dem Magazin mit neun weiteren E-Bikes der Kategorie Touring-, Trekking Pedelecs auf den Prüfstand gestellt und im direkten Vergleich getestet. Das Ergebnis ist ein Volltreffer: Preis-Leistungs-Sieger sowie die Note 1,9 (in der Preisklasse 2.899 EUR -3.899 EUR). Getestet wurde vom Fahrverhalten bis hin zur Sitzqualität, Alltagstauglichkeit und Reichweite. Das Fazit von „RADtouren“:
 
• „Erstaunlich fahrstabiler Allrounder, komfortabel mit sportlicher Note. Super Preis-Leistung!“

• „Aufgestiegen thront man bequem und aufrecht im Sattel.“

• „Das Trenoli gleitet geschmeidig und enorm laufruhig über die Straße, selbst mit schweren Taschen am Träger hält es unbeirrt die Spur.

• Gut austariert ist aber genug Druck auf der Gabel, um das Brenta schnittig in die Kurve zu legen und sportiv über den Parcours zu jagen.“


Jetzt den gesamten Artikel lesen:

RADtouren E-Bike Test 02/2020

 

(Quelle: RADtouren E-Bike Test 02/2020)

City E-Bike Test:

08/2020 - BRENTA classico Performance im Test bei stern.de

Stern.de ist deutschlandweit bekannt als Fachmagazin, das ein breites Nachrichten- und Berichtsfeld aufgreift. Mit Inhalten aus nahezu allen Lebensbereichen erklärt „Stern.de“ mit seinen bildstarken Berichten aktuelle Themen und Beiträge verständlich und begreifbar. Unser Elektrofahrrad Brenta classico Performance mit seinem Bosch GEN3 Performance Line Motor und dem Bosch Powerpack Akku von 500Wh wurde vom Magazin getestet und einer genauen Prüfung unterzogen, das Ergebnis kann sich mit einem sehr positivem Fazit sehen lassen:
 
• „Beim Brenta classico Performance rangieren Bequemlichkeit und Handhabung über einem modernen Look. Dafür ist es ein klug zusammengestellter Begleiter für den Alltag. In Kurven und auch auf Feldwegen fährt es sich weit besser als man wegen des tiefen Einstiegs vermutet. Der Motor gibt einen schönen Schub und harmoniert gut mit der unverwüstlichen Schaltung. Gedacht ist das Rad als City-Bike, doch fraglos ist es auch für Ausflügen und Touren geeignet.“

• „Dieses E-Bike kombiniert eine gemütliche Sitzposition mit sehr guten Fahreigenschaften. Dazu gibt es einen starken Bosch Motor und eine bequeme Nabenschaltung, die das hohe Drehmoment souverän wegsteckt.“

• „Das Brenta classico Performance hat einen tiefen Einstieg. Er ermöglicht ein bequemes Auf- und Absteigen. Das ist nicht nur gemütlich, sondern auch ein Sicherheitsplus. Vor allem kommt man locker in den Sattel, wenn auf dem Gepäckträger hinten einen Korb montiert ist.“

• „Die Kapazität reicht für 60 Kilometer bei hohem Tempo und starker Unterstützung, bei geringerer Unterstützung und einer Marschgeschwindigkeit von 20 km/h sollten auch 100 Kilometer Reichweite drin sein.“


Lesen Sie hier den gesamten Artikel:

stern.de E-Bike Test 08/2020

 

(Quelle: stern.de E-Bike Test 08/2020)

03/2020 - BRENTA classico Active Plus Modell im RADtouren Test

Das Fachmagazin RADtouren berichtet regelmäßig zu den Topthemen rund ums Fahrrad und E-Bike. Mit ausführlichen Berichten über Radreisen deutschland- und europaweit sowie mit ausführlichen Tests der neuesten City- und Trekking E-Bikes bleibt man stets auf dem aktuellsten Stand in der Bike Branche. Das Magazin hat sich auch unser Pedelec-Modell BRENTA classico Active Plus mit seinem Bosch GEN3 Active Line Plus Motor und dem Bosch Powerpack Akku von 500Wh genauer angesehen und vergibt die Bestnote „Sehr gut“. Zusätzlich erhält das E-Bike die volle Punktzahl in der Kategorie Preis-Leistung und diese starken Fazits:
 
• „Hier haben sich die Rahmenbauer richtig Gedanken gemacht! Neben der sinnvoll gewählten Ausstattung ist der Rahmen einfach das Herzstück: eine qualitative Meisterleistung, die die Vorzüge eines Wave-Rahmens und die eines Tourenbikes mit Oberrohr nicht vereint, aber sehr nahe zueinander bringt!“
 
• „Egal, ob wir null, fünf, fünfzehn oder fünfundzwanzig Kilo Gepäck aufluden: Das Brenta blieb berechenbar und steif wie ein mittelklassiger Diamantrahmen, selbst bei richtig Zug auf der Kette. Das ist für die Geometrie fast unglaublich.“
 
• „Auch bergab mit viel Speed: kein Flattern am Steuerlager und keine Unsicherheit am Lenker. Stark!“
 
• „Schön zu sehen, dass auch mal der kleine Antrieb aus dem Hause Bosch Verwendung findet. Dessen unauffälliges, leises und kalkulierbares Ansprechverhalten passt super zum Rad und die Reichweite ist höher als mit dem drehmomentstärkerem „Performance“-Version.“

 

Den ganzen Fahrbericht gibt es hier:

RADtouren E-Bike Test 03/2020

 

(Quelle: RADtouren E-Bike Test 03/2020)

03/2020 - BRENTA classico Active Plus im Bike Bild Test

Die ganze Welt des Fahrradfahrens, News der Bikebranche, Tests von E-Bikes, Trekkingrädern und Gravelbikes sowie Reportagen über Fahrradreisen und Bikepacking findet man auf bild.de und im Magazin. Das Bike Magazin ist breit aufgestellt und informiert seine Leser regelmäßig über die aktuellsten Trends der Bikeszene und deren Fachurteil, nachdem ausführliche Fahrtests durchgeführt wurden. Auch unser Trenoli Brenta classico active plus mit seinem Bosch GEN3 Active Line Plus Motor und dem Bosch Powerpack Akku von 500Wh wurde vom BIKE Bild Redaktionsteam Probegefahren und ein durchweg positives Testurteil wurde abgegeben und das Pedelec wurde hoch gelobt:
 
• "Das Trenoli Brenta Classico ist ein laufruhiges Pedelec mit einer hervorragenden Sitzgeometrie. Die besonders gute Komponentenauswahl zusammen mit dem hochwertigen Bosch Motor sorgen für viel Fahrspaß. Für uns eine Kaufempfehlung!"
 
• „Dieser E-Tiefeinsteiger macht erstaunlich viel Spaß. Was dieses Rad von vielen anderen seiner Gattung unterscheidet, ist die angenehme Laufruhe. Hinzu kommt die gelungene Rahmen-Geometrie, die eine aufrechte und ergonomisch gute Sitzposition zulässt.“
 
• „Hinzu kommt die gelungene Rahmen-Geometrie, die eine aufrechte und ergonomisch gute Sitzposition zulässt“
 
• „Wegen des robusten Gepäckträgers und der verbauten Licht-anlage ist dieses Bike ideal zum Pendeln, für Fahrradausflüge oder gar zum Radreisen.


Den ganzen Fahrbericht gibt es hier:

BIKE BILD E-Bike Test (03/2020)

 

(Quelle: Bike Bild E-Bike Test 03/2020)

Kontakt

MSA Motor Sport Accessoires GmbH
Am Forst 17 b 
D-92637 Weiden

09 61 / 38 85 - 0
info(at)trenoli.de

F